Schleusenzeiten

Betriebszeiten Schleuse Ritterhude:

vom 1. April bis 15. Oktober,
alle Wochentage von 9.00 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 19.00 Uhr
Schleusungen außerhalb dieser Zeiten sind 3 Tage vorher telefonisch zu beantragen
vom 16. Oktober bis 31. März Schleusungen nur nach Voranmeldung

Schleusenwärter: Peter Bald und Richard Walter,
Telefon 0151/15030640

Schleusenkammer: Länge 26 m, Breite 6,30 m,
Durchfahrtshöhe NN + 4,70 m,
Sohle der Schleuse im Unterwasserbereich NN - 2,50 m,
im Oberwasserbereich NN - 1,60 m


Betriebszeiten Hubbrücke Neu Helgoland:

Bedienung erfolgt durch die Gemeinde Worpswede
Anmeldung unter Telefon 04792 / 3120

Betriebszeiten Hubbrücke Schleuse Teufelsmoor:

nur nach dreitägiger vorheriger Anmeldung (04792/93120)
Kaution in Höhe von 50,-- Euro vorher überweisen, wird nach der Schleusung erstattet
Bei den Schleusentoren handelt es sich um Selbstbedienungstore
Schleusenkammer: Länge 17,63 m, Breite 6,50 m,
Durchfahrtshöhe bei geschlossener Hubbrücke NN +2,18 m,
Sohle der Schleusenkammer NN - 0,45 m,

Schleuse Hartheckel (Viehspecken):

Nur Selbstbedienung
Schleusenkammer: Länge 10,80 m, Breite 2,75 m,
Sohle der Schleusenkammer NN + 0,03 m,